Kneipp Frühjahrsneuheiten 2019 - Lippenpflege Hydro Pflege

Neuheiten, Klappe die 1. ...

[Werbung]*  Ihr habt doch sicherlich auch einen Hersteller, den ihr total verfallen seid. Ich zum Beispiel liebe die Produkte von Kneipp und hab meinen ganzen Schrank damit voll. Deswegen freue ich mich immer total darauf, wenn Kneipp sein Produktsortiment erweitert. Und das ist gerade wieder der Fall. Natürlich habe ich die Produktneuheiten sofort bestellt und freue mich euch direkt die erste vorstellen zu können. 


PREIS
4,99€

INHALTSSTOFFE
Rhus Verniciflua Peel Cera, Cocos Nucifera (Coconut) Oil*, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter*, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil*, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Candelilla Cera, Aloe Barbadensis Leaf Extract*, Mentha Aquatica Extract, Citrus Limon Peel Oil, Citrus Aurantifolia (Lime) Oil, Mentha Viridis (Spearmint) Leaf Oil, Linalool, Limonene, Citral, Geraniol, Parfum (Fragrance), Tocopherol. | *aus kontrolliert biologischem Anbau

MEINE ERFAHRUNGEN MIT DER HYDROPFLEGE
Optisch sind die Kneipp Lippenpflegestifte für mich einfach nur schlicht und schön. Mir gefallen die dezenten Farben und unten die Holz-Kork-Optik. Dieser Stick ist sogar farblich in einer meiner Lieblingsfarben gehalten. Trotzdem kann mich dieses Produkt nicht überzeugen. Der Pflegestift lässt sich gut auftragen, riecht und schmeckt aber leicht herb, wie ich finde. Und hat nichts mit Minze oder dem Geschmack von Aloe Vera (Drinks) zu tun. Die pflegende Wirkung ist nicht anders, als bei den anderen Sorten. Man merkt lange die leicht pflegende Schicht und auch den Langzeiteffekt. Aber geschmacklich ist es eine Sorte, die ich einfach nicht nachkaufen würde. Aber das ist natürlich hier eher eine Frage des persönlichen Geschmacks. Also, probiert es einfach mal selbst aus. 



Falls ihr trotzdem neugierig seid, hier geht es zu Kneipp.

**kostenloses / bedingungsloses Testmuster 

1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Sarah,
    Ich durfte die Lippenpflege auch testen. Geschmacklich sind sie auch nicht meins, aber ich bekomme davon tolle gepflegte Lippen, besonders im Winter sind die Lippen super geschützt.
    Liebe Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.