Rezept - Fruchtiger Low Carb Nudelsalat

[Werbung unbezahlt | PR-Sample]

Die Grillsaison ist eröffnet ...

Mein Mann liebt sein Brot. Ich bevorzuge es jedoch gerne deftiger. Zu meinem Fleisch esse ich gerne Salate oder Gemüse. Die letzten Jahre habe ich immer eine Süßkartoffel gekauft oder mir einen Low Carb Kartoffelsalat aus Kohlrabi gemacht. Dieses Jahr gibt es von mir gerne eine Nudelalternative.



ZUTATEN
◾ 1 Beutel 5 Kalorien Nudeln
◾ 1 Glas Miracle Whip
◾ 1 Dose Erbsen, Mais und Paprika
◾ 100g Himbeeren
◾ TL Senf
◾ Handvoll Petersilie

ZUBEREITUNG
Die Nudeln abgießen und mit einem Tuch abtrocknen. Die Erbsen, Mais und Paprika Dose in einem Sieb abtropfen lassen. Zusammen mit dem Miracle Whip, dem Senf und den Himbeeren alles vermengen. Im Anschluss die Petersilie unterheben. Wer keine Himbeeren mag, kann auch Erdbeeren nehmen.

GUTEN APPETIT!!!!

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe,

    Was für ein leckeres Rezept...yummy :)

    Ganz liebe Grüße aus Stuttgart
    Isa
    www.label-love.eu

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und danke für das tolle Rezept! Kannte "5 Kalorien Nudeln" noch gar nicht, muss ich unbedingt auch mal kaufen und probieren. Deinen Salat muss ich auch mal zubereiten! GlG, Janina

    AntwortenLöschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.