me mademoisell - Für seidenweiche Haare

[Werbung unbezahlt | PR-Sample]

Problemhaare Ade ...

Hochwertige Produkte für die Haare sind das A und O bei langen Haaren. Doch welches Produkt ist für die eigenen Haare gut? Bei den Haaren ist es ähnlich wie mit der Haut. Es ist individuell und benötigt dementsprechend spezielle Pflege. Was ich damit sagen möchte, nicht immer hilft euch ein Produkt, das einer guten Freundin oder einer Arbeitskollegin hilft. Ihr müsst sie für euch herausfinden. Meine Haare sind schon immer sehr speziell gewesen. Sie sind sehr fein, sie sind gerne platt, sie sind schnell kaputt und teilweise ärgert mich meine Kopfhaut, weswegen meine Haare schnell fetten oder die Kopfhaut zu trocken wird. In dem Dschungel namen Haarpflege verliere ich jedenfalls schnell den Überblick. Ich habe sehr viel ausprobiert und bin immer neugierig, denn meine Haare gewöhnen sich schnell an eine Pflege, weshalb ich regelmäßig wechseln muss. Bei me mademoiselle ist das Besondere, dass ich einen persönlichen Ansprechpartner habe, der sich meine Probleme anhört und die perfekte Pflege empfiehlt. Jemand, der Ahnung hat und nicht Provision bekommt, wenn er das aktuelle Angebot empfiehlt. Empfohlen wurden mir direkt zwei Pflegeserien, die ich im Wechsel nun auch immer ausprobiert habe.




COLOR COCKTAIL
Gefärbte Haare brauchen eine gute Pflege, da sie nicht nur belastet sind, sondern schnell die Farbe verlieren. Das Shampoo auf Basis von schonenden Zuckertensiden aus Kokosöl sorgen für eine langanhaltende Farbe. Weizenproteine, Panthenol, Biotin und Reisextrakte bringen die Farbe zum Leuchten. Das Shampoo hält kleinere Farbpigmente länger im Haar und zwar doppelt so lange wie herkömmliche Shampoos. Dank eines UV-Filters verblasst die Farbe zudem langsamer. Das Shampoo scheitelweise auftragen und massieren. Anschließend gut ausspülen. Die Spülung normal auftragen 1-2 Minuten einwirken lassen und dann ausspülen. Die Kur für 10-15 Minuten im Haar lassen. Meine Friseurin gab mir den Tipp ein heißes Tuch um den Kopf zu wickeln, weil es dann besser wirken kann. Fakt ist, dass die Haare danach schön glänzen und die Pflege sehr weiblich und angenehm nach Frühling duftet. Obwohl es hier um Farbe geht, kann ich sagen, meine Haare lassen sich perfekt kämmen und sehen wunderbar weich aus.

ECO SHAMPOO
Das zweite Shampoo, das mir ans Herz gelegt wurde ist das Eco-Shampoo. Es ist für eine sensible Kopfhaut gedacht. Juckreiz wird gelindert, Hautrötungen klingen ab und es enthält keine Duft- und Farbstoffe, die reizen können. Dadurch bekommt das Produkt in meinen Augen einen leicht öligen Duft, was vielleicht am Urea liegt, das enthalten ist. Fakt ist, meine Kopfhaut fühlt sich mit dem Shampoo sehr wohl. Sie juckt weniger und die Haare fetten nicht so schnell nach. 


FAZIT
Im Wechsel mit dem Cocktail eine wunderbare Pflegekombination, die ich sehr ans Herz legen kann. Sie gefällt mir ausgesprochen gut. Meine Haare sind schon nach fünf Anwendungen deutlich verändert und gerade den Duft vom Cocktail liebt mein Mann. Ob die einzelnen Produkte für euch etwas sind, müsst ihr herausfinden. Mein Tipp -  lasst euch einfach beraten. 

Mehr zum Anbieter - Klick hier

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.