DDR Adventskalender 2019 - MEIN TIPP

[Werbung unbezahlt | PR-Sample]

Kindheitserinnerungen ...

Die Zeit verfliegt so schnell. Gestern stand noch der Pool im Garten und jetzt gibt es im Supermarkt schon Lebkuchen und Zimtsterne. Noch ein paar Mal schlafen und schon ist der erste Dezember da. Pünktlich zu diesem Datum möchte ein jeder, egal ob groß oder klein, ein Türchen in seinem Adventskalender öffnen. Falls ihr noch keinen habt, möchte ich euch meinen Kalender ans Herz legen. Es ist eine schöne Geschenkidee, die Kindheitserinnerungen weckt.


WICHTIGE FAKTEN
Türchen - 24
Modell - Stand
Preis - 37,90€
Maße - 40x32x26cm

DDR ADVENTSKALENDER
Der Adventskalender ist sehr nostalgisch gestaltet und stellt eine alte Kiste da. Sie ist groß, breit und macht sich in meinen Augen sehr gut bei uns auf dem Schrank. Das ist eindeutig ein Kalender den nicht jeder bei sich stehen hat. Das ist ein Kalender, den man gut seinen Eltern, oder seinen Großeltern schenken kann. Nicht weil er Altbacken ist, sondern weil er eindeutig Erinnerungen an Kindheit, Jugend oder andere Zeiten erinnern wird. Er eignet sich ebenfalls für Personen, die nostalgisch veranlagt sind und sich für die DDR interessieren.


Damit es auch schön individuell ist, hat sich der Shop nicht nur einen Adventskalender einfallen lassen, sondern bietet eine riesige Auswahl an verschiedenen Kalendern. Die Kalender unterscheiden sich hauptsächlich durch die Aufkleber die mitgeliefert werden. Sprüche, Geburtsmonate oder Familienzugehörigkeit. 

Ich freue mich schon jetzt riesig auf diesen Adventskalender. Ich habe mir den Inhalt, den ihr im Shop übrigens einsehen könnt, nicht angeschaut, sondern möchte mich wirklich überraschen lassen. 24 Türchen voller alter Erinnerungen an meine Kindheit.

Neugier geworden, schaut euch einfach um - Klick hier



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.