Die Krallen der Katze | Robert Goddard


3 mal schwarzer Kater ...

Oder besser gesagt, ich habe das Buch ganze drei mal angefangen und drei mal aufgehört, da das Buch einfach nur enttäuschend ist. Aber schaut selber. Geschmäcker sind verschieden. 



WICHTIGE FAKTEN
Alter - 16
Perspektive - Ich Perspektive 
Schauplatz - England 
Zeit - 1988 und 1918

WELCHE ERWARTUNGEN HABE  ICH?
▪️Spannung 
▪️Düsteres aus dem Krieg 
▪️Drama 

WORUM GEHT ES?
Eine Frau verliert ihren Mann während des Krieges, doch knapp 11 Monate später bringt sie ein gesundes Kind auf die Welt. Leonora kann unmöglich von John schwanger gewesen sein. Deswegen wittert die zweite Frau, seines ebenfalls verstorbenen Vaters die Chance auf einen Skandal. 

WEM WÜRDE ICH DAS BUCH EMPFEHLEN? 
Niemanden, denn ich fand es nicht überzeugend. 

WIE HAT ES MIR GEFALLEN?
Ich habe das Buch auf einem Flohmarkt entdeckt und der Erste Weltkrieg ist einfach nur spannend. Genau deswegen wollte ich das Buch lesen. 

Es beginnt schon sehr schwach und ich hatte Schwierigkeiten ins Geschehen zu finden. Daher habe ich damals abgebrochen und pausiert. Ein Jahr später war es nicht besser und jetzt zwei Jahre später auch nicht.

Es liegt zum Teil an den eher blassen und altbackenen Figuren, die mein Herz einfach nicht erreichen. Gefühle bleiben einfach auf der Strecke und es macht keinen Spaß. Es mangelt an Tempo, aber auch an Spannung. Eher dramatisch und langweilig. Vielleicht ist es such nur der Stil mit vielen Details, mit dem ich nicht warm wurde und dadurch nicht ins Buch kam. 

Nach dem dritten Versuch den Schluss probiert, aber es gab nichts, wo ich mehr drüber erfahren wollte. 

COVERGESTALTUNG💜💜💜
ORIGINALITÄT DES INHALTS       💜💜
SCHREIBSTIL💜
UMSETZUNG DER FIGUREN💜💜
TEMPO💜
PASST ES ZUM GENRE💜💜💜💜
EMOTIONEN💜
GESAMT💙

* Privatkauf

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.