Verliebt in Serie 1 - Sonja Kaiblinger

Daily Soap ...

Habt ihr auch eine Sendung, die ihr regelmäßig schaut? In meiner Kindheit waren Daily Soaps gerade im Kommen. GZSZ, Unter und, verbotene Liebe, Marienhof und wie sie alle hießen. Hätte ich es schlimm gefunden, in die Serie gezogen zu werden? Nein. 


WICHTIGE FAKTEN
Alter - 12
Perspektive - Abby
Schauplatz - New York und Ashworth Park 
Zeit - Gegenwart 

WELCHE ERWARTUNGEN HABE  ICH?
▪️Chaos
▪️Liebe
▪️Coole Serie 

WORUM GEHT ES?
Abby hasst die Lieblingsserie ihrer Schwester. Ashworth Park. Alleine schon der Name verursacht einen Würgereiz. Alles ist so kitschig und künstlich. Als sie wieder einmal darüber lästert, beginnt ihr Arm zu kribbeln. Keine Minute später ist sie in der Sendung. Pünktlich zum Abspann darf sie wieder nach Hause, wird jedoch immer wieder in die Serie gezogen, bis ... Ja, was soll sie machen, um nach Hause zu kommen. Dauerhaft natürlich. Wie wäre es mit Chaos oder Happy End?

WEM WÜRDE ICH ES EMPFEHLEN? 
Leseratten ab 12 Jahren, die das Thema lustig finden. 

WIE HAT ES MIR GEFALLEN?
Es gibt Bücher, die sehe ich, lese den Klappentext und bin verliebt. Das Cover sah jung und modern aus, die Idee einfach genial. Leider hat mich das Buch nicht überzeugen können. 

Fangen wir mit dem Stil an. Der ist gut. Lebendig, jugendlich und leicht. Keine nervigen Slangs, die ich mit 12 verstehen, aber mit 36 eben nicht. Ein schöner Stil, den ich bei Büchern mag. Nicht zu detailliert, aber trotzdem mitten im Geschehen. 

Lediglich die Emotionen hätte ich manchmal greifbarer gewünscht. Sie sind nicht schlecht, aber sie packen mich nicht immer. Zum Beispiel konnte ich das Herzklopfen im Kino nicht spüren. 

Dabei mag ich die Figuren. Abby ist einfach nur cool und ihre Schwester Deborah auch. Sogar die Charaktere der Serie gefallen mir. Individuell, voller Klischees und doch cool. 

Was mich störte, war einfach das Tempo. Das Buch zieht sich in die Länge und ich gebe zu, dass ich eine romantische Liebesgeschichte erwartet habe. Nach 80 Seiten habe ich daher andere Rezensionen angesehen und gerade bei Amazon nur positive entdeckt. Das Buch hat also etwas, das ich zu dem Zeitpunkt vielleicht noch nicht gesehen habe. Erst danach, also, als ich fertig war, habe ich diese durchgelesen und gesehen: Hier wurde ein ganz anderes Buch rezensiert. Falsch zugeordnet. Dazu kommt, dass ich auch erst bei diesem ersten Hingucker gemerkt habe, dass es eine Trilogie wird. Das erklärt das Tempo zumindest teilweise. 

Was mir fehlte, ist einfach das Salz oder der Pfeffer in der Suppe. Chaos? Ja, okay sie ist die neue Figur in der Serie und wird direkt integriert. Aber Chaos? Das stiftet sie vielleicht am ersten Tag, als sie Chili in die Suppe gibt. Alles andere ist kein Chaos mehr. Also dachte ich, es kommt direkt eine Offenbarung, dass Gladys vielleicht auch immer in die Serie gezogen wird, da sie so anders ist. Statt der Offenbarung passiert nichts. Naja, eine künstliche Drohung von Lydias Vater und dessen Helfer. Das soll für Spannung sorgen, ist aber reichlich übertrieben. Ergibt auch erst Sinn, wenn man weiß, dass dies ab Band 2 der Bösewicht wird. So einzeln ist das nur nervig. Genauso wie ihr Versuch Julian zu verkuppeln. Klasse Idee, klasse Auswahl, klar mit kleinen Hindernissen, aber das sie die beiden nicht mal beobachtet und das zerstörte Happy End. Das klang alles so deplatziert. 

Wie bei einer guten Serie endet auch diese mit einem Cliffhanger. Auf der einen Seite möchte ich schon gerne wissen, wie die Trilogie ausgeht, aber ganz ehrlich, ich habe etwas anderes erwartet und fand das Buch streckenweise einfach nur langweilig, trotz Messerangriff oder Drohungen. Auch fand ich es schade, dass Jasper immer so eine fremde Figur bleibt. Man kann und soll ihn einfach wie in der Serie nie durchschauen. Mehr Witz, vielleicht mehr prickelnde Gefühle und zum Schluss die Spannung, dann hätte ich es besser gefunden. Vielleicht auch einfach nur mehr Chaos, aber so ...

IN EINEM SATZ
Langweilig, unromantisch und kaum chaotisch. 

COVERGESTALTUNG💜💜💜💜💜
ORIGINALITÄT DES INHALTS       💜💜💜💜💜
SCHREIBSTIL💜💜💜💜
UMSETZUNG DER FIGUREN💜💜 💜 💜
TEMPO💜💜
PASST ES ZUM GENRE💜💜💜💜
EMOTIONEN💜💜💜   
GESAMT💙💙💙

*REZIEX

0 Kommentare:

Kommentar posten

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.