Escape Book - Mord im Landhaus

Wer war es ...

Ich gebe zu, dass mein Mann und ich nach dem ersten Escape Book Spaß daran gefunden haben. So großen, dass er spontan das nächste Buch gekauft hat. Im Stil von Agatha Christie klären wir einen Mord auf. 


Escape room
WICHTIGE FAKTEN
Alter - 12
Perspektive - Erzähler 
Schauplatz - Landhaus

WELCHE ERWARTUNGEN HABE  ICH?
▪️Logische Kombinationsmöglichkeiten
▪️Gute Story 

WORUM GEHT ES?
Euer Freund bittet euch zu sich auf den Landsitz, denn er vermutet, dass ihn einer seiner Freunde töten will. Ihr kommt zu spät und wisst nur eins: Vier mögliche Täter und wenig Zeit den Fall zu lösen, bevor die Polizei kommt. 

WIE HAT ES MIR GEFALLEN?
Das Buch ist in mehrere Räume unterteilt, die ihr nach und nach untersuchen könnt. Zudem gibt es vier Personen, die ebenfalls hilfreich sind. 

Direkt am Anfang wird das Buch ausführlich erklärt. Merkt euch die Abkürzungen für die Codes gut. Es macht alles leichter, wenn man diese direkt im Kopf hat. Zudem muss man viel blättern. Eine Karte zum Heraustrennen mit allen Codes in Postergröße fände ich besser. 

In den 60 Minuten haben wir es nicht geschafft und ein Rätsel hat uns echt Zeit gekostet. Warum? Wir haben es nicht aufgemalt. Deswegen haben wir wieder 120 Minuten statt 90 benötigt und einen Hinweis in der Lösung, denn der reguläre Hinweis war nicht hilfreich. Am Ende  nur 2,5 Sterne. 

Generell fand ich die Geschichte jedoch sehr logisch und schön, denn sie erinnert an Klassiker im Sinne von Poirot. Die Leute befragen, Waffen finden - nicht leicht, aber es macht Spaß. 

KURZ GESAGT 
+ kniffelige und spannende Rätsel 
+ super Story 
- man muss viel blättern und verliert Zeit 

COVERGESTALTUNG💜💜💜💜
ORIGINALITÄT DES INHALTS       💜💜💜💜
SCHREIBSTIL💜💜💜💜
ZEICHNUNGEN💜💜💜💜
HILFESTELLUNGEN💜💜💜
SPASSFAKTOR💜💜💜💜
RÄTSEL💜💜💜💜   
GESAMT💙💙💙💙

*Privatkauf

0 Kommentare:

Kommentar posten

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.