Blackcoat Rebellion 2 🦩 Aimee Carter

Die Rolle deines Lebens ...

Manchmal sollte man genau lesen. Bei dem
Buch war das der Fall. Ich hatte extra geschaut, um welchen Band es sich handelt und dabei übersehen, dass dort zwei Bücher mit Bezeichnung Band 3 gibt und dies der zweite Teil ist. Aber aus Fehlern macht man bekanntlich das Beste. Wie oft war ich so begeistert, dass ich mir im Anschluss den ersten Band holte. 


WICHTIGE FAKTEN
Alter - 14
Seiten - 319
Schauplatz - USA 
Zeit - Zukunft 
Tags -  Dystopie 

DARUM GEHT ES
Kitty ist noch immer in der Rolle von Lila an der Seite von Knox. Dort spielt sie ein gefährliches Spiel bis ihre große Liebe getötet wird und sie verbannt wird. Nun muss sie zeigen, wer sie wirklich ist. 

SO HATS MIR GEFALLEN
Vielleicht liegt es an Band zwei und den vorhandenen Entwicklungen, aber mir hat das Buch nicht so gut gefallen. Aber der Reihe nach. 

Das Cover passt zur Reihe und ist eigentlich nett, aber auch sehr schlicht. Es weckt meine Neugierde. 

Die Idee finde ich auch gut und durch einige Rückblenden, weiß ich, was bis dahin grob passiert ist. Leider finde ich zu Lila keinen Zugang. Sie ist frech, wild - eben rebellisch und daher leider auch sehr blauäugig. Zumindest hatte ich den Eindruck, denn sie hat ihre Rolle nicht sehr überzeugend gespielt. 

Auch die Liebesgeschichte empfand ich persönlich sehr flach und irgendwie nicht gut aufgegriffen. Vielleicht war das Prickeln im ersten Teil zu spüren, in diesem Band jedoch nicht. 

Das Buch hat dafür einen angenehmen Stil, der sich gut lesen lässt und knackig ist. Er beschreibt Emotionen, die aber durch Lila eher nervig erscheinen. 

Es ist für mich ein Kampf gewesen am Ball zu bleiben, vielleicht auch wegen der fremden Situation in dieser Dystopie. Als Quereinsteiger kann ich es nicht empfehlen. Lest erst mal Band eins. 

BEWERTUNG 
 COVER  💖💖💖💖
 GRUNDIDEE  💖💖💖💖
 FIGUREN 💖💖💖
 DETAILS 💖💖💖
 TEMPO 💖💖💖💖
 EMOTIONEN 💖💖💖
 STIL  💖💖💖💖
 SPANNUNG 💖💖💖
 GESAMT 💖💖💖

*Privatkauf

0 Kommentare:

Kommentar posten

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.