Mit Leichtigkeit zum Traumgewicht - Kann das klappen?

Wenn die Waage rote Zahlen zeigt ...

Wer meinen Blog verfolgt, der weiß, dass ich mit den Zahlen auf meiner Waage stetig kämpfe. Jedes Kind hat seine fünf Kilo hinterlassen und auch wenn mein Mann die Rundungen mag, vermisse ich schon die alten Tage, wo ich einfach losgegangen bin und noch nach S suchen durfte. Da würde ich gerne wieder hin. Mir ist aber bewusst, dass es irgendwo auch eine kleine Illusion ist. Immerhin bin ich keine 20 mehr. Realistischer sind 10kg und die versuche ich nun wirklich krampfhaft seit Monaten abzunehmen. Ich gehe zum Sport, vermeide manche Lebensmittel oder esse kleinere Portionen. Von anderen weiß ich, dass Hypnose helfen soll und das habe ich nun ausprobiert.



PIA WAGENER
Pia ist Mutter von zwei Jungs und hat 10 Jahre als Tagesmutter gearbeitet, ehe sie noch eine weitere Ausbildung im Bereich der Hypnose-Techniken absolvierte. In ihrer Praxis kann man sich vor Ort mehrere Kurse aussuchen. Hier einige Beispiele aus ihrem Angebot

- Leichter Lernen
- Entspannt statt ausgebrannt
- Mit Leichtigkeit zum Wohlfühlgewicht
- Indische Babymassage

Da nicht jeder in die Praxis kommen kann und durch Corona vieles eingeschränkt ist, bietet Pia Wagner auch Online-Kurse zu verschiedenen Themen an. 

LEICHTIGKEIT
Der  Kurs Leichtigkeit kostet 199€ und beinhaltet acht Meditationen / Hypnosen, die als MP4 jede Woche heruntergeladen werden können. Dazu gibt es ein paar tolle Aufgaben. Zum Beispiel langsam essen, ohne auf das Handy schauen und hören, wann der Körper sagt: Ich bin satt. Jede Datei hat eine Länge von mindestens 20 Minuten und dauert maximal 50 Minuten. Diese Datei kann auf dem Handy abgespielt werden und zum Beispiel am Abend im Bett angehört werden. 

DER EINSTIEG
Ich habe mir die erste Datei angehört und ich dachte mir wirklich, dass ist doch genau das gleiche Konzept, dass du schon kennst. Hör auf deine innere Stimme und iss, was dir schmeckt und dir gut tut. Genau mit diesem Konzept habe ich vor gut zwei Jahren ganze 4kg zugenommen, mit denen ich noch immer kämpfe. Damals hing ich bei 69kg, durfte mich zwei Wochen nicht wiegen und sollte nur auf mein Hungergefühl hören, immer etwas auf dem Teller liegen lassen, lange kauen - und am Ende stand da 73kg.

Ich hab schon den Kopf geschüttelt und dachte mir, worauf hast du dich da eingelassen. Ich meine, ich hab schon als Kind immer viel gegessen. Würde ich das heute essen, würde ich wahrscheinlich trotz Sport jeden Tag 1kg zunehmen. Aber es stimmt schon, manchmal isst man mehr, als man eigentlich Hunger hat. Es schmeckt so gut, es wurde teuer gekauft und möchte es nicht wegwerfen. 

Das war für mich ein Ansatzpunkt mit dem ich starten kann. Mit Pias Texten ist es zusätzlich noch sehr spannend, denn sie hat eine super nette Stimme, bei der ich sogar einschlafen kann. Das ist besonders praktisch, denn im Schlaf nimmt das Gehirn Änderungen eher an. 

Ich bin mal gespannt, wie sich das alles entwickelt.

Wer neugierig ist, kann hier schon gerne einmal schauen. Klick hier

*kostenlose Teilnahme am Kurs

0 Kommentare:

Kommentar posten

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.