Rezept - Westernpfanne mit Räucherkartoffel

Lecker ...

Geräucherte Kartoffeln, da muss ich sofort an ein Lagerfeuer denken. Ich weiß auch nicht, warum. Diese hier sind jedoch schon gewürzt und fertig für die Küche. Einfach in den Backofen oder in die Pfanne und genießen. Passend dazu gibt es heute ein Rezept von mir. 



DIE ZUTATEN
- Räucherkartoffeln in Scheiben Hof Grimmelmann 
- eine Paprika 
- eine Zwiebel
- eine große Hand voll grüner Bohnen 
- kleine Dose Mais
- kleine Dose Kidney Bohnen 
-150g Rinderfilet / Beefsteak
-1EL Öl x 2
- Salz, pfeffer

MEIN REZEPT
Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Paprika entkernen und in grobe Würfel schneiden. Danach die Enden der Bohnen abschneiden und die Bohnen je nach Größe halbieren oder dritteln. Mais und Kidney Bohnen abgießen. Fleisch in dünne Streifen schneiden. 

Gemüse alles zusammen mit etwas Öl leicht anbraten bis es eine schöne Farbe hat. Danach die Kartoffeln hinzugeben und mit braten lassen. 

Das Fleisch brate ich in einer zweiten Pfanne mit etwa Öl an. Ihr könnt es auch in der Pfanne mit dem Gemüse, allerdings habe ich immer bedenken, dass es trocken wird oder nicht alles Medium wird. 

Danach vermengen, abschmecken mit Salz und Pfeffer. Zusammen mit Tzatziki ist das total lecker. 


1 Kommentar:

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.