Rezept - Kartoffelsuppe mit Zwiebel Topping

Deftig ...

Heute wird es bei meinen Rezepten deftig. Meine fünf Männer lieben es nämlich herzhaft. Ich habe mich mal an einem Rezept probiert und hoffe, dass es euch genauso schmeckt, wie meiner Bande. 



ZUTATEN
3-4 Landjäger oder Cabanossis
4-5 große Kartoffel 
1 Bund Suppengemüse
2 EL Schmelzkäse
1 Zwiebel
2-3 TL Gemüsebrühe

MEIN REZEPT
Gemüse, Zwiebeln, Kartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Wurst in mundgerechte Stöcke diese ohne Zugabe von Fett mit den Zwiebeln anbraten. Zur Seite stellen als Topping. 

In dem Fett das Gemüse und die Kartoffeln leicht anrösten und mit 1000ml Wasser ablöschen. Danach die Gemüsebrühe unterrühren. 20-25 Minuten kochen lassen. Danach den Schmelzkäse hinzugeben und alles pürieren.  Mit Salz und Pfeffer oder Maggi würzen. Auf Teller füllen. Mit Petersilie, den Zwiebeln und der Wurst garnieren. 


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.