Viktor & Rolf Spicebomb Night Vision im Duft Test

Night Vision ...

Heute habe ich mal etwas für die Männerwelt. Genauer gesagt einen Duft, den mein Mann für euch etwas näher betrachtet und ausprobiert hat. Der Herrenduft ist seit 2019 auf den Markt. 



EIN PAAR FAKTEN
Hersteller - Viktor & Rolf 
Preis - 50ml für 71€
Erschienen - 2019
Duftrichtung - aromatisch
Kopfnote - Grapfruit, Rhababer, Großmütterchen Akkord
Herznote - Salbei-Essenz, Geranie, Hopfen
Basisnote - Mandel, Tonkabohne, Patchouli
(Quelle - Flakoni.de)

WAS IST DRIN
Alcohol, Parfum / Fragrance, Aqua / Water, Benzyl Salicylate, Linalool, Limonene, Benzyl Alcohol, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Coumarin, Citronellol, Hydroxycitronellal, Alpha-Isomethyl Ionone, Citral, Eugenol, Geraniol, Benzyl Benzoate, Tris(Tetramethylhydroxypiperidinol) Citrate, Cinnamal (F.I.L. B226420/1)

AUGEN ZU, NASE AUF
Der Duft ist ist eher aufdringlich, würzig und geht in unseren Augen in Richtung Moschus. Intensiv und dennoch leicht und jugendlich. Der Duft ist am Anfang schon fast zu viel, hält anfänglich seine Intensität, verfliegt dann jedoch schnell. Spätestens am Nachmittag ist schon nichts mehr wahrzunehmen. 

Es ist kein Duft, den man jeden Tag aufträgt, sondern eher für besondere Momente, in denen ein frischer Auftritt erwünscht ist. 

Ein Duft für einen gestandenen, jungen Mann. Frisch, dynamisch, aber gerade die erste halbe Stunde einfach eine Spur zu intensiv und aufdringlich. ⭐️⭐️⭐️❌❌

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.