Kräutersan Pferdebalsam extra stark im Test

Nach einer Wanderung oder wenn es im Rücken zwickt, setze ich gerne auf Pferdebalsam. Ich hatte jahrelang eins, das schön erfrischte und gut bei Muskelproblemen half. Dieses hier hatte ich mir als Nachfolger geholt, weil es zudem wärmend sein soll. Einmal und nie wieder. 



EIN PAAR FAKTEN
Hersteller - Kräutersan
Preis - Ca. 9€
Menge - 200ml
Art - Kräutergel 
Typ - Wärmend

FÜR EUCH ABGECHECKT
Mein altes Gel war grün, sehr flüssig und roch nach Kräutern. Dieses ist rot, ansonsten aber sehr ähnlich. Allerdings sieht es schon beim Öffnen alles andere als appetitlich aus. Ich gebe zu, dass ich lange überlegt habe, ob ich es nutze. 

Es ist recht glibberig, lässt sich aber gut auftragen und färbt nicht ab. Doch wärmend? Versteht mich nicht falsch, aber da ist jedes warme Bad wärmer. Es wird minimal wärmer, aber stark würde ich das nicht bezeichnen. Da hat mein altes spürbarer gekühlt, als das hier wärmt. 

Verspannungen oder Ähnliches löst es auch nicht so gut, wie mein altes Pferdebalsam. Generell bei Gelenk, Muskel- oder Rücken hilft es mir nicht wirklich. 

In Kombination mit der Optik, habe ich es jetzt nach einigen Tagen entsorgt. 

TOP ODER FLOP DAS PFERDEBALSAM
Für mich ein glasklarer Flop. Optisch wenig ansprechend, hilft nicht und wärmt auch nicht wirklich. 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.