Würdet ihr euer Geld so aufstocken

Eigentlich ist es kein Thema, über das viele Leute reden oder gar bloggen. Ich habe auch lange überlegt, ob ich darüber berichten soll oder nicht. Eigentlich hatte ich geplant nach dem Jack im Kindergarten ist, wieder Arbeiten zu gehen. Mit dem Bauchzwerg hat es sich für mich erledigt. Allerdings möchte ich meinen Mann nicht unbedingt allein lassen mit den ganzen Kosten. Deswegen habe ich mich schon öfters mal erkundigt, was man nebenbei so machen könnte. Es gibt schließlich genügend Jobs, die man auch von zu Hause aus machen kann.

Aus Spaß habe ich einen solchen Nebenjob bei Ebay-Kleinanzeigen einfach mal gesucht. Die Angebote sind echt lustig. Einige Angebote sind seriöser Natur, andere nicht. Das ist bei einem solchen Gesuch aber auch abzusehen. Abtippen von Akten, Adressen-Aquise oder ähnliches wäre sogar interessant, sofern die Preise nicht unsinnig wären. 1 Cent für eine Adresse, sind dann doch etwas wenig, auch wenn ich schnell tippen kann. Vielleicht habe ich aber auch einfach nur falsche Vorstellungen. Auf der anderen Seite sind es dann Angebote, wie Telefonsex, um einmal ein Angebot abseits des offensichtlichen zu nennen. 

Besonders lustig fand ich den Gedanken an Telefonsex, zumal das überraschend häufig angeboten wurde. Ihr kennt sicherlich Filme, wo eine Hausfrau am Stricken ist oder zu Hause bügelt, während sie vorgibt eine total heiße Persönlichkeit zu sein. Die Bezahlung bei dem Angebot ist nicht schlecht. Für jeden Anruf, der länger als 5 Minuten dauert, gibt es ab 2€. Auf dem ersten Blick auch nicht viel, aber so etwas summiert sich, da die meisten Telefonate deutlich länger dauern. Für mich wäre das nichts, da ich ständig lachen müsste. 

Ich habe mich gegen die Heimarbeit entschiede. Wäre so etwas wie Telefonsex etwas für euch? Wenn man es seriös aufzieht, wie man es hier zum Beispiel genau beschrieben bekommt? Bei solchen Angeboten verbringe ich die Zeit lieber mit den Kids im Garten.  

Nun gibt es Telefonsex auch ohne 0900 und speziell fürs
Mobiltelefon, damit man aus dem Handynetz nicht mehr bezahlt als aus dem
Festnetz.