Der rote Himmel / Iny Lorentz

Wenn zwei Autoren schreiben..

[Werbung ohne Kooperation]* Wisst ihr, wie viele Bücher ihr in eurem Leben schon gelesen habt? Mich würde das wirklich mal interessieren. Ich hatte immer wieder Pausen, aber auch  Jahre, da habe ich jeden Monat 30-50 Bücher gelesen, weil ich jeden Tag einen langen Schulweg hatte. Das waren noch Zeiten. Aber kommen wir zu meinem letzten Buch, dass ich euch nicht vorenthalten möchte. 


WAS IST AUF DEM COVER ZU SEHEN?
Eine Frau im Kleid, die nicht gerade fröhlich aussieht. Das Cover ist eher langweilig, passt aber zur Reihe. 

WO SPIELT DAS BUCH?
USA

WANN SPIELT DAS BUCH?
1860

WER SPIELT DIE HAUPTROLLEN?
Walther - 60 Jahre, Senator, Gegner der Sklaverei
Waldemar - dient der Armee
Meinrad - Freund von Waldemar und Soldat

WEM WÜRDE ICH DAS BUCH EMPFEHLEN?
Fans der Reihe um Walther und Lesern, die das Autorenduo mögen. 

WORUM GEHT ES IN DEM BUCH?
Ein Sturm kommt auf. Die Südstaaten und Nordstatten sind sich in vielen Punkten nicht mehr einig. Das nicht jeder Südstaatler gleich denkt, ist deutlich. Bei einem Duröl gewinnt Walther, muss sich aber erst einmal zurückziehen. Waldemar hingegen kann nicht ruhen und geht gleich wieder zur Armee, wo er auf Meinrad trifft. 

WIE GEFÄLLT MIR DAS BUCH?
Meine Mutter und ich haben eigentlich einen recht ähnlichen Geschmack, wenn es um Bücher geht. Bei dem Autorenduo jedoch nicht. 2017 habe ich den ersten Teil dieser Reihe gelesen und fand es alles andere als schön. Langatmig, merkwürdig Namen und ohne Spannung. Für mich also kein Buch, welches ich noch mal lesen wollen würde. Da meine Mutter jedoch diesen vierten Band gekauft hat, musste ich nun doch ein weiteres Buch lesen. Vielleicht weil ich verstehen möchte, was andere daran finden. 

Auch diesmal konnte das Paar meine Meinung nicht ändern. Schon nach wenigen Seiten wird deutlich, dass der Stil wie gewöhnt gewöhnlich, einfach und langatmig ist. Bei diesem Buch fällt mir jedoch zum ersten Mal auf, wenn sich das Duo abwechselt, denn hier ist teilweise ein deutlicher Unterschied. Wie hätte mein Lektor gesagt: Show dont tell; und Fass dich kürzer. 

Durch die vielen Details und den einfachen Stil kommt einfach keine Spannung auf. Auch finde ich, dass Emotionen nicht so herüberkommen, wie ich es mir gewünscht hätte. Nicht mal das Wiedersehen mit alten Bekannten hat ein Glücksgefühl oder ähnliches hervorgerufen. Klar, Walther war wieder präsent, und ich erinnerte mich an den ersten Band, aber eher im genervten Sinn, weil sich eben nichts verbessert hat. 

Nicht einmal der Konflikt zwischen Südstaaten und Nordstaaten, einem Thema, dass mich schon immer fasziniert hat, konnte mich begeistern. Auch sonst passiert inhaltlich viel, aber nichts, was mich wirklich verzaubern konnte. Keine Romantik, nicht das Duell oder die Freundschaft oder andere Widrigkeiten. 

KLEINES FAZIT FÜR FAULE
Ich weiß einfach nicht, was alle an dem duo finden. Inzwischen habe ich vier Bpcher gelesen und bin einfach genauso enttäuscht, wenn ich es aus der Hand lege, wie beim ersten Versuch. Langatmig, gewöhnlich und ohne Spannung. 

COVERGESTALTUNG💜💜💜
ORIGINALITÄT DES INHALTS       💜💜
SCHREIBSTIL💜
UMSETZUNG DER FIGUREN💜
SPANNUNG UND TEMPO💜
HUMOR💜
ROMANTIK💜💜   
GESAMT💙
*Buch wurde selbst gekauft

Kommentare:

  1. Schade das da keine Spannung beim lesen ist , ich mag es auch eher spannend
    Liebe Grüße Leane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muss nicht immer spannend sein, aber zumindest lustig, romantisch, irgendeine Art von Unterhaltung, die eben fesselt. Und das ist bei dem Duo leider bei keinem Buch der Fall. Bin da wohl die totale Ausnahme :)

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.