Maybelline New York Tattoo Liner Liquid Ink im Test

Rubbelalarm ...

Ein Blick in meinen Badezimmerschrank und ich sehe 15 verschiedene Eyeliner oder Kajal-Stifte. Ich betone gerne meine Augen und kann bei einem neuen Angebot nur schwer dran vorbeigehen. Meine neuste Errungenschaft ist  der Liquid Ink.


WICHTIGE FAKTEN
Preis - 8,97€
Farbe - Henna Brown, Black ...
Haltbarkeit - 36h

INHALTSSTOFFE FÜR BLACK
AQUA / WATER • ACRYLATES COPOLYMER • BUTYLENE GLYCOL • ACRYLATES/ETHYLHEXYL ACRYLATE COPOLYMER • PENTYLENE GLYCOL • ALCOHOL • LAURETH-21 • PHENOXYETHANOL • CAPRYLYL GLYCOL • PEG-40 HYDROGENATED CASTOR OIL • SODIUM DEHYDROACETATE • LITHIUM MAGNESIUM SODIUM SILICATE [NANO] / LITHIUM MAGNESIUM SODIUM SILICATE • XANTHAN GUM ● [+/- MAY CONTAIN: CI 77266 [NANO] / BLACK 2]. (F.I.L. D231377/1)


WIE HAT ES MIR GEFALLEN?
Der Eyeliner kommt in einer Pappverpackung und wirkt schon recht groß. Dafür liegt er sehr gut in der Hand und besticht durch einen präzisen Pinsel. Der flüssige Eyeliner lässt sich gut auftragen. Im ersten Moment brennt es und fühlt sich kühl an. Es dauert ungefähr 30-60 Sekunden, dann ist er nicht mehr nass glänzend, sondern ist getrocknet. Er ist sehr präzise und das Braun wirkt sehr gut zu braunem Lidschatten.


Die 36h schafft er jedoch bei weitem nicht. Mal abgesehen davon, dass ich mich am Abend abschminke, weiß ich, dass es in meiner Jugend genügend Abende gab, wo das Make-up gerne länger hätte halten dürfen. Das Problem ist, dass er gummiartig ist. Er verwischt dadurch nicht, aber leider kann man ihn abrubbeln und das finde ich dann einerseits praktisch, aber ist doof, falls man sich doch mal die Augen reiben muss. Hier ist dann Vorsicht geboten.

IN EINEM SATZ
Lässt sich abrubbeln, statt verwischen.


*PRMuster

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.