Wunder & So - Falls ich dich vermisse 🦩 Mara Andeck

Es geht weiter ...

Fans von Mara Andeck können sich freuen. Endlich geht die Liebesgeschichte mit Lou und Sam weiter. Nach dem genialen Start der Kreuzfahrt konnte ich jedenfalls die Fortsetzung kaum erwarten. Von mir gibt es jetzt jedenfalls erstmal meine Meinung zu dem Buch. 


WICHTIGE FAKTEN
Alter - ab 11
Perspektive - Ich
Schauplatz - England 
Zeit - Gegenwart 

WELCHE ERWARTUNGEN HABE  ICH?
▪️Viele Dejavus 
▪️Romantik zwischen Lou und Sam
▪️Spannung 

WORUM GEHT ES?
Lou und Sam sin ein Paar und doch trennen sie Meilen. Erst nach einer gefühlten Ewigkeit können sie sich treffen und zwar auf einem Ball. Dort taucht ein merkwürdiger Mann auf.  Gleichzeitig versucht Lou mehr über ihre Vergangenheit zu erfahren, um ihre Gabe besser verstehen zu können. Aber was hat es mit dieser Website auf sich, die anscheinend Gedanken lesen kann? 

WEM WÜRDE ICH ES EMPFEHLEN? 
Jedem, der magische Momente gepaart mit Spannung mag und vom ersten Band kennt. 

WIE HAT ES MIR GEFALLEN?
Fortsetzungen sind immer so eine Sache. Sie können besser sein, schlechter, aber sie sind selten gleich gut. In diesem Fall ist es leider so, dass mich die Fortsetzung nicht in ihren Bann ziehen konnte. 

Das Cover ähnlich gestaltet, aber das intensive Grün ist ... Ich denke, ich mag lieber Pastellfarben. Aber es ist einheitlich und sticht ins Augen. Soweit wurde alles richtig gemacht. 

Lou und Sam, nein eigentlich alle bekannten Figuren wie Amy, sind sofort wieder im Gedächtnis. Sie haben sich kaum verändert. Dafür sorgt der bekannte, leichte, jugendliche Stil. 

Damit hat das Buch eigentlich alles, um mich in den Bann zu ziehen. Doch das genügt einfach nicht. Inhaltlich erwartet euch ein Mix aus Krimi, Liebe und Fantasy. Eine Mischung, die mir damals gefallen hat. Nur mangelt es diesmal an Tempo. Ein kurzes Auffrischen und dann sollte es losgehen. Tut es aber nicht. Erst nach über 100 Seiten wird es besser, aber leider nicht so gut, dass es mich vom Hocker gehauen hat. Trotz guter Ideen mangelt es einfach an Spannung und Tempo. Auch hat mir das Kribbeln gefehlt. Im
Ersten Band war dies deutlicher. 

Damals hatte mich dieses Dejavu gestört, denn es war in meinen Augen falsch bei einem so ernsten Hintergrund. Hier wird mehr darauf eingegangen und es passt besser. Aber auch jetzt denke ich noch: Darauf hätte verzichtet werden können. 

IN EINEM SATZ
Ein Buch, das alles hat, bis auf die wichtigste Komponente - Tempo. 

COVERGESTALTUNG💜💜💜💜
ORIGINALITÄT DES INHALTS       💜💜💜💜
SCHREIBSTIL💜💜💜💜
UMSETZUNG DER FIGUREN💜💜💜
TEMPO💜
PASST ES ZUM GENRE💜💜💜💜
EMOTIONEN💜   
GESAMT💙💙💙

*Reziex

0 Kommentare:

Kommentar posten

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.