Rezept - Mango Lassi Muffins

Fruchtig leicht ...

Draußen scheint die Sonne und nach all den winterlichen Muffins gibt es jetzt ein Rezept für besonders lecker, leichte Exemplare. Ich habe mich diesmal für eine Mango Lassi Kreation entschieden und hoffe, dass sie euch ebenfalls gut schmecken. 



ZUTATEN 12 Stück
250g Mehl Weizen oder Dinkel
3 gestrichene TL Backpulver
150g Zuvker oder Xucker 
175g Butter
3 Eier Größe M 

100ml Mango Lassi zb Hof Grimmelmann
1/2 Mango 

12 Papierförmchen

ZUBEREITUNG
Backofen auf O/U Hitze 180 Grad oder Umluft 160 Grad vorheizen. 

12 Papierförmchen auf einem Backblech aufstellen. 

Danach Butter schmelzen und die oben genannten Zutaten für den Grundteig dazugeben. Mit dem Mango Lassi vermengen. Danach die Mango in kleine Stücke schneiden und unterheben. 

Verteilen und für 25-30 Minuten je nach Größe backen. 

Sobald sie abgekühlt sind können sie mit Zuckerguss verziert werden. 

0 Kommentare:

Kommentar posten

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.