Test - Luvos Hydro Booster 2 Phasen Maske

Doppelt  ...

Viel zu lange hab ich schon keine Maske verwendet. Irgendwie ergab es sich einfach nicht. Deswegen dachte ich mir, doppelt hält besser. Und bei Luvos sowieso, denn ich bin der Meinung, dass diese Masken immer ein Highlight sind. 



EIN PAAR FAKTEN
Hersteller - Luvos
Preis - 1,49€
Art - 2 Phasen 
Hauttyp - trockene / Sommerhaut 

DOCH WAS IST DRIN?
Diesmal habe ich direkt bei CodeCheck geschaut. Alles im grünen Bereich. Aber ich hätte hier auch nichts anderes erwartet. 



UND LOHNT ES SICH?
In meinen Augen definitiv. Die erste Maske ist sehr cremig, fest und lässt sich gut auftragen. Sie riecht frisch und soll 10 Minuten auf der Haut bleiben. Kein Problem. Es brennt nichts, meine Augen tränen nicht und sie trocknet schnell. Danach lässt sie sich mit einem feuchten Tuch gut abnehmen. Die Haut sieht leicht gerötet und sauber aus. Gerötet aber vielleicht auch vom Handtuch. 

Die zweite Maske ist eher wie ein Serum. Am Anfang dachte ich, es ist echt wenig, jedoch reicht es aus. Im Bereich der Wangen brennt es direkt beim auftragen. Auch in den Augen merke ich eine gewisse Schärfe. Ich denke, es liegt am Alkohol. Der Duft erinnert mich an Medizin mit einem Hauch Frische. Das brennende Gefühl lässt nach fünf Minuten erst nach, im Grunde sobald das Serum eingezogen ist. 

Das Ergebnis ist gut. Die Haut sieht frisch aus und man sieht ihr die extra Feuchtigkeit an. Allerdings waren meine Wangen noch fast 30 Minuten empfindlich und leicht gerötet. 

Ich gebe der Maske ⭐️⭐️⭐️⭐️✖️ Zu viel Alkohol, was ich in den Augen und an der Haut merke, aber super einfache Anwendung, ideal für Sommerhaut, die extra Feuchtigkeit braucht. 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.