Restaurantkritik - Witthüs

Romantik

Endlich ist es wieder möglich. Letztes Jahr waren wir gar nicht essen, sondern haben uns die Sachen einfach liefern lassen. Jetzt zu unserem 11. Hochzeitstag waren wir jedoch im Witthüs. Einem Romantik-Restaurant in Hamburg. Ich war dort vor 17 Jahren dort mit meinem damaligen Freund. Und ich dachte zum Hochzeitstag eine nette Idee. 


ADRESSE
Elbchaussee 499a
22587 Hamburg 

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo-Fr: 14-21.30
Sa-So: 12-er21.30



DAS RESTAURANT
Das Restaurant befindet sich in Blankenese unweit der Elbe. Es liegt in einem wunderschönen Park mit einer Tanzschule nebenan. Leider war am Tag unserer Anreise die Straße gesperrt und wir mussten erst einmal schauen, wie wir zum Restaurant gelangen. Gleichzeitig gibt es dort keine Parkplätze und wir mussten gut 10 Minuten zum Restaurant laufen. Der Park ist jedenfalls schön angelegt und innen ist es gemütlich und dem Reetdach angepasst. Alles etwas dunkler. Draußen gibt es eine nette Terrasse und um die 15 Tische. Innen kann ich es aktuell nicht beurteilen, da auf Grund von Corona draußen gespeist wurde. Zudem war drinnen auf Grund einer Gesellschaft und Corona-Wegen alles umgebaut.



RESERVIERUNG
Wir haben extra reserviert und das war auch nötig, an einem Freitag Abend. Die Tische waren alle belegt und drinnen fand eine Hochzeit statt. 

GÄSTE
Das Publikum war bunt gemischt vom Alter her. Hauptsächlich Paare oder kleinere Gruppen. 

PREISE
Die Preise sind gehobener Durchschnitt. Es gibt zwei Menüs und die einzelnen Komponenten auch solo. Ein Menü kostet nicht mal 40€. Einzeln wird es teurer. Ebenfalls, wenn ihr euch für eine Weinbegleitung entscheidet. 



TOILETTEN
Die Toiletten sind sauber und hell. 

SPEISEN UND GETRÄNKE - UNSERE ERFAHRUNGEN 
Wir wurden von einer netten Dame nach draußen an einen Tisch gebracht. Erst wollten wir nach drinnen. Draußen waren 30 Grad, die Pollenallergie meines Mannes an dem Tag ausgeprägt und die Sonne stand sehr ungünstig. Leider oder besser gesagt gut, dass dieser Wunsch ignoriert wurde. Nach 30 Minuten fanden wir es nämlich draußen sehr schön. 



Bestellt hatten wir da wechselnde Menü, und fünf Minuten vor den kalten Getränken den Gruß aus der Küche bekommen. Ein kleines Brötcheb mit Butter. Immer Sommer würde ich dies ändern, denn die Butter war in der Tat fast flüssig. 

Nach den Getränken ging es dann weiter mit einer Art Ziegenkäse, der sehr lecker und schön angerichtet war. Erst dachte mein Mann, dass er hungrig wieder gehen muss, denn die Portion war in seinen Augen natürlich winzig. 

Danach ging es nach fünf Minuten mit Spargel, Salat und Käse weiter. Alles schmeckte gut und war auch hier liebevoll angerichtet. 



Zehn Minuten später kamen Gnocci in einer Kräutersauce, die es meinem Mann angetan hat. Perfekt, lecker und endlich glücklich. Genau sein Essen. Gut gewürzt und Temperatur sehr gut. Die Pilze gaben eine leicht säuerliche Note. 



Zwanzig Minuten später kam dann das eigentliche Hauptgericht. Filet mit Spargel. Mir war es fast schon zu viel Spargel und der kleine Saucenspiegel Bett anzusehen, jedoch zu klein. Mir und meinem Mann fehlte hier einfach etwas, dabei war alles geschmacklich alleine betrachtet sehr gut. Das Fleisch rosa und damit auf den Punkt. 



Zum Abschluss, hier waren wir schon gut gesättigt, hab es eine Art Orangen-Grieß. Nicht mit Mirabellen, wie angekündigt, aber trotzdem lecker. Mein Mann dachte an einen Klostein,  wenn ich es ehrlich wiedergebe, ich fand es schmeckte nach Orangensaft. Damit will ich sagen, dass Dessert war nicht jedermanns Geschmack. 

Mit der Bezahlung hat am Ende auch alles gut geklappt. Positiv möchte ich noch erwähnen, dass sich ein Kind im Park mit einer Biene anlegte und neben einem kühlenden Eiswürfel noch eine Eis geschenkt bekam. Total lieb!!!

ZUSAMMENGEFASST
Das Ambiente ist in der Tat mit der Lage und dem alten Haus romantisch. Die Parkplatzsituation fand ich dann zahlreicher Blasen am Fuß nicht sonderlich gut. Dafür ist was Menü wirklich abwechslungsreich, gut temperiert und von der Menge ausreichend.

BEWERTUNG 
PUBLIKUMGemischt Jung und Alt 
PREISKLASSE €€
KÜCHE Gut bürgerlich, leicht gehoben 
LAGE  ⭐️⭐️⭐️⭐️
AMBIENTE ⭐️⭐️⭐️⭐️
SAUBERKEIT ⭐️⭐️⭐️⭐️
SERVICE ⭐️⭐️⭐️⭐️
SPEISEN / GETRÄNKE ⭐️⭐️⭐️⭐️
GESAMT ⭐️⭐️⭐️⭐️

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.