Salthouse Tuchmaske Anti-Hautstress im Test

Für extreme Haut ...

Wer sich schon mal mit dem Thema Schuppenflechte beschäftigt hat, der wird ebenfalls vom Toten Meer gehört haben. Da ich recht trockene Haut habe und meine Nase echt rot ist, habe ich nach einer reinigenden Maske, diese probiert. 



EIN PAAR FAKTEN
Hersteller - Salthouse
Hauttyp - Extrem trockene Haut, neurodermitus, schuppenflechte
Preis - 2,95€
Art - Tuchmaske  

WAS IST DRIN? 
Laut CodeCheck ist eins leicht bedenklich mit Auswirkung auf das Immunsystem und Nervensystem. Schön finde ich es nicht. 

AQUA, GLYCERIN, HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL, MARIS SAL (DEAD SEA SALT), MAGNESIUM CHLORIDE (DEAD SEA MAGNESIUM SALT), SODIUM HYALURONATE, PRUNUS AMYGDALUS DULCIS (SWEET ALMOND) OIL, POLYGLYCERYL-3 METHYLGLUCOSE DISTEARATE, XANTHAN GUM, BUTYLENE GLYCOL, PENTYLENE GLYCOL, TOCOPHEROL, HYDROXYPHENYL PROPAMIDOBENZOIC ACID, ASCORBYL PALMITATE, ETHYLHEXYLGLYCERIN, PHENOXYETHANOL.

ANWENDUNG
Haut reinigen, Maske herausnehmen und auflegen 10-15 Minuten einwirken lassen. Danach abnehmen und die Reste einklopfen oder mit einem Kosmetiktuch abnehmen. 

UND LOHNT ES SICH?
Die Maske ist erstmal sehr flüssig, und lässt sich nur schlecht entfalten. Der Sitz ist okay. Sie riecht leicht medizinisch und frisch. Vielleicht auch leicht nach Salz. Also weder entspannend, noch unangenehm. Dafür ist es unangenehm, wenn ich sie auflege. Meine Wangen haben nach wenigen Sekunden gebrannt und das Gefühl hat erst nach zehn Minuten leicht nachgelassen. Kennt ihr das Gefühl von geringerer Haut, nach einem Peeling? So fühlt es sich an. Selbst nach 15 Minuten ist es im Bereich der Wangen und am Kinn zu spüren. 

Nachdem ich sie abgenommen habe, ist meine Haut recht feucht, aber das trocknete binnen weniger Minuten. Das Brennen ist verschwunden. Die Rötungen im Bereich der Nase jedoch noch immer deutlich. Hier muss ich dann doch wohl mal zum Arzt. Aber ansonsten finde ich die Maske echt gut. Danach hatte ich tatsächlich weniger Pickel im Bereich vom Kinn, meiner Problemstelle. 

Brennt, sehr feucht, aber meiner geschwächten Barriere hilft die Maske sehr. Nur die Inhaltsstoffe enttäuschen. 💜💜💜❌


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.