Ravensburger EXIT Adventskalender im Test

Knobeln ...

Schokolade? Pralinen? Süßigkeiten? Bier? Inzwischen gibt es so viele Adventskalender, dass für jeden Geschmack. Für die Knobel- oder Escape-Room-Fans habe ich heute einen richtig tollen Kalender. 



EIN PAAR FAKTEN
Hersteller - Ravensburger 
Name - Das verrückte Zeitreisemuseum
Preis - 25,99€
Alter - ab 14
Typ - Rätsel

24 RÄTSEL
Bis Weihnachten wird es hier auf alle Fälle nicht langweilig. Jede Tag wartet eine Aufgabe auf den Spieler oder die gesamte Familie. Es fängt schon damit an, das die Türen nicht nummeriert sind, sondern nur, wenn das Rätsel korrekt gelöst wurde, deutlich wird, welche Tür am nächsten Tag dran ist. Die Fächer sind deswegen besonders detailliert gestaltet. Kombiniert mit Rätselkarten und Knobelelementen wird es alles andere als langweilig. Das macht schon der Inhalt deutlich. 

- 52 Rätselkarten
- Lösungslupe für den Notfall 
- Transparentes Papier 
- 10 geometrische Rätselelemente
- Puzzle
- Münze
- Plastikpfeil
- Figuren

Klingt kompliziert und umfangreich, letzteres stimmt, aber dank der guten Anleitung ist es nicht kompliziert. Macht euch auf die eine oder andere Kopfnuss gefasst, denn leicht wird es nicht. 

Aber genau dadurch wird die Zeit bis Weihnachten im Fluge vergehen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.