Salthouse premium Maske Regeneration Zellschutz im Test

Es ist mal wieder Samstag und nachdem meine Nacht um 5.00 endete, weil eins der Kids krank wurde, heißt es nun Me-Time mit einem schönen Buch, einem weniger tollen Weihnachtsbad und einer Maske. 



EIN PAAR FAKTEN
Hersteller - Salthouse
Preis - 1,95€
Menge - 2
Art - Crememaske  
Haut - empfindliche Haut
Typ - Zellschutz und Regeneration

ANWENDUNG
- Auf die gereinigte Haut auftragen und dabei Augen und Mund aussparen 
- 10 Minuten Einwirkzeit
-  mit Tuch abnehmen 
- Reste einmassieren

FÜR EUCH ABGECHECKT
Die Maske lässt sich gut öffnen und leicht auftragen. Wie eine leichte Creme, nur riecht sie fruchtiger und ist leicht rosa. Die Menge reicht für eine großzügige  Schicht auf meinem Gesicht.  

10 Minuten später habe ich die Reste abgenommen und den letzten Hauch eingerieben. Allerdings muss ich sagen, haben meine Wangen schon etwas gebrannt. Das finde ich bei einer Crememaske nicht so optimal. Die Haut war aber nicht gerötet. 

Die Haut sah danach aber weniger trocken aus und irgendwie frischer. 

MUST HAVE? Leider nein. Ich bin da absolut ehrlich. Eine Crememaske, die auf der Wange brennt, finde ich nicht optimal. Das Ergebnis war aber schon gut. 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.