Rezension - If we were a Movie

Heute möchte ich den Buchstaben F für meine persönliche Lesechallenge abhaken. F wie Film. Es handelt sich nicht um eine klassische Variante, wo ein Buch verfilmt wurde, ein Buch zum Film oder in der ein Film gedreht wird. Hier werden nur jede Menge Filmklassiker genannt. Und das passt super, oder? Apropos - Was ist euer 💕 Film? 



EIN PAAR FAKTEN
Autor/in: Kelly Oram
Verlag: one 
Jahr: 2022
Serie: /
Seiten: 415
Preis: 14€
Genre: Liebe

DIE STORY IN EIGENEN WORTEN
Nate studiert an der angesagtesten Uni Musik. Mit im Gepäck seine beiden Zwillingsbrüder und seine langjährige Freundin. Keine gute Kombination, denn Chris und Tyler sind Draufgänger. Außerdem mögen sie seine Freundin nicht. Als sie seinen Computer schrotten, reicht es ihm. Er nutzt die Gelegenheit und zieht aus den Studentenwohnheim aus in eine WG. Doch Jordan ist nicht wie gedacht männlich, sondern eine bezaubernde Studentin. Nate versteht sich super mit ihr. Für seine Freundin ist das natürlich ein Dorn im Auge. Kann das alles gut gehen?

FÜR EUCH ABGECHECKT
Kelly Oram steht für Jugendliche Liebesgeschichten und wunderschöne Geschichten, die mich immer wieder unterhalten. Aus dem Grund hab ich mir dieses Buch gegönnt. Erzählt wird die Geschichte aus Nates Perspektive. 
Nate ist der mittlere Bruder von Drillingen, die Musik lieben, aber außer ihm nimmt es niemand so ernst. Er ist ein Charakter, der gerne Streit vermeidet, ruhig ist und wirklich sympathisch ist. Seine Brüder hingegen sind absolute Chaoten und daher ist es kein Wunder, dass sie irgendwann aneinandergeraten. Für Nate Grund genug auszuziehen. Schon direkt hier merkt man worauf das Buch hinauslaufen wird. Jordan und Nate. Der Weg dorthin ist wie gewohnt lustig, zauberhaft und macht mir persönlich richtig viel Spaß. 

Das liegt vor allem daran, dass der Titel Programm ist. Jedes Kapitel basiert auf einem Film, den ich kenne. Es ist zauberhaft und regt irgendwie zum Nachdenken an. Man sollte nur nämlich nur Menschen um sich haben, die einem Gut tun. Sie müssen bereit sein, die Meinung zu sagen, aber immer zu einem stehen. Ganz im Gegensatz zu Nates Freundin, die immer denkt, er wird versagen und ihm gleichermaßen ihren Willen aufzwingt. Daher ist es schön zu sehen, wie Nate ausbricht. 

Generell ein schönes Buch mit vielen Klischees und jeder Menge Schmetterlingen. 

MUST READ??? Für mich ja. Ich habe das Buch gesuchtet und konnte es nicht aus der Hand legen. Tolle Figuren, tolles Setting und tolle Idee. 


BEWERTUNG 
 COVER 💜💜💜💜💜
 GRUNDIDEE 💜💜💜💜💜
 FIGUREN💜💜💜💜💜
 TEMPO💜💜💜💜💜
 EMOTIONEN💜💜💜💜💜
 SCHREIBSTIL💜💜💜💜💜
 SPANNUNG 💜💜💜💜💜
 FESSELT BIS ZUM SCHLUSS💜💜💜💜💜
 GESAMT💖💖💖💖💖


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktions werden neben dem Inhalt auch Datum, Uhrzeit, Emailadresse und der Nutzername gespeichert. Wenn du dies nicht möchtest, hast du die Möglichkeit eines Anonymen Kommentars. Zusätzlich erfasst und speichert Google die IP-Adresse. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google
Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.. Bist du damit NICHT EINVERSTANDEN, BITTE KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.