Guhl Feuchtigkeits- Aufbau Shampoo im Test

Weckt Erinnerungen ...

[Werbung]* Kennt ihr das, ihr riecht, schmeckt oder hört etwas und denkt sofort an eure Kindheit? Dieses Produkt hat es bei mir hervorgerufen und ich wünschte, ich wüsste noch genau, welches damalige Produkt es war. Falls mir jemand helfen kann, immer heraus damit.



PREIS
ca. 2€

INHALTSSTOFFE
Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Coco-Glucoside, Cocamidopropyl Betaine, Cocamide MEA, Parfum, Sodium Benzoate, Salicylic Acid, Polyquaternium-10, Sodium Chloride, Benzyl Alcohol, Hydroxycetyl Hydroxyethyl Dimonium Chloride, Malic Acid, Disodium EDTA, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Benzophenone-4, Babassu Oil Glycereth-8 Esters, Hydrolyzed Wheat Protein, PPG-9, CI 14700, CI 47005, CI 19140.

MEINE ERFAHRUNGEN
Ich weiß nicht mehr, ob es ein Shampoo oder ein Duschgel war. 90er Jahre Pfirsich-Geruch. Genau so und nicht anders riecht das Shampoo. Hammer fruchtig, zum Reinbeißen und ich bin froh, dass der Duft nicht so schnell verfliegt. Er ist einmalig und ich fühle mich mit einem Mal wieder wie 14. 

Aber zurück zu diesem Exemplar. Es reicht sehr wenig Shampoo, um die Haare ordentlich einzuschäumen. Das heißt, ich schätze eine Flasche sollte so 2 Monate reichen, wenn man 3-4 mal die Woche wäscht und viel nutzt. Sonst auch viel länger. 

Die Haare lassen sich gut ausspülen und was ich gut finde, auch ohne extra Spülung fühlen sich die Haare glatt und seidig an. Sie lassen sich feucht sehr gut durchkämmen. 

Trocken fühlen sie sich luftig an und sind nicht platt, beschwert. Das Gefühl hält 2 Tage an, dann am Abend wirken sie aber schon leicht fettig. Ich müsste sie also alle drei Tage waschen, was für mich okay ist. Die Haare verkletten nicht so schnell, wie bei anderen Shampoos ohne extra Spülung. Daumen geht also hoch. 

Fazit  - ⭐⭐⭐⭐⭐ Der Duft ist einfach unglaublich und da auch der Rest stimmt. 




*Kostenloses Testprodukt ohne jegliche Bedingungen